Frage der Woche #1

Jede Woche wird es jetzt hier auf dem Blog eine Frage geben - eine Frage, die zum Nachdenken anregen mag, vielleicht zum Meditieren. Eine Frage, die vielleicht aus einem Kindermund stammt, stammen könnte. Kinder sind so neugierig, sie haben noch nicht verlernt, große Fragen zu stellen. Ihr Kopf ist noch nicht voll mit Kreditraten und Urlaubsanträgen.

Also, warum sich nicht mal inspirieren lassen? Warum nicht endlich mal wieder das Herz öffnen und neugierig sein.

Vielleicht gibt es eine logische Antwort. Vielleicht lohnt es sich, diese (wahrscheinlich schnelle) Antwort zu überdenken und hinter die Frage zu schauen.

Bitteschön, hier ist die erste Frage:

 "Wie heißt das Tuwort von Frieden?"

Wer mag, schreibt seine Gedanken dazu in den Kommentaren nieder, vielleicht magst Du aber auch in aller Stille nachdenken und nachspüren.

Herzliche Grüße, Anne

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eltern-Kind-Yogastunde "mein innerer Garten"

Kinderyoga Stundenbild FRÜHLING - mit einer fast vergessenen Spielidee

Stundenbild "WUT" für die Kinderyogastunde (+ Anleitung Wutkissen selber machen)